LFS Warth - NaturVerrückt | FarbVerrückt

Aktuelle Wetterdaten

---° C
Temperatur
---° C
Temperatur minimum
---° C
Temperatur maximum
--- mm
Tagesniederschag
--- km/h
Windgeschwindigkeit

Karte Warth

LFS Warth

LFS Warth, Aichhof 1, 2831 Warth
CC: BY Rainer Stropek | flickr

Bildungszentrum Warth

Wir sind Schule, Ausbildungs- und Veranstaltungszentrum und bieten eine praxisorientierte Grundausbildung. Darüber hinaus betrachten wir die Ermöglichung des Erwerbs von unterschiedlichen Zusatzqualifikationen als eine wesentliche Aufgabe.

Wir verstehen unsere Schulkultur als partnerschaftlich-kooperativ, gestalten den Alltag kompetenzorientiert und fehlerfreundlich unter Beachtung von angemessener Selbstverantwortung.

Unser Ausbildungsangebot

Wir sind Schule und Kompetenzzentrum mit den Kernbereichen Landwirtschaft sowie Hauswirtschaft und folgenden Ausbildungsschwerpunkten:

  • Dreijährige Fachschule Fachrichtung „Landwirtschaft“
  • Dreijährige Fachschule Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“
  • Einjährige Ausbildung Metallbearbeitung
  • NÖ Imkerschule
  • Abendschulen: Landwirtschaftlicher Facharbeiter und Forstfacharbeiter
  • Meisterausbildung in der Land- und Forstwirtschaft
  • Österreichische Greenkeeper-Akademie
  • Vielfältiges Kursangebot

Unsere Grundsätze

  • Wir verstehen wechselseitige Wertschätzung als grundlegend für gelingende Kooperation.
  • Wir sind uns unserer Verantwortung als Vorbilder für Soziales Lernen bewusst.
  • Wir legen Wert auf höflichen, respektvollen Umgang und fördern entwicklungsbezogen Selbstverantwortung.
  • Wir verstehen Gesundheit als ein hohes Gut, darum achten wir auf Sauberkeit, sorgen für angemessene Schutzmaßnamen.
  • Wir stehen für gute Kooperation und achten die verfügbaren Ressourcen.
  • Wir achten die individuellen Ressourcen und Grenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Wir verfolgen das Ziel Genussschule zu werden und verwenden daher möglichst regionale, saisonale, hochwertige und biologische Lebensmittel.
  • Wir fördern die Freude an der Arbeit durch ein gutes Betriebsklima.
  • Wir gehen offen, tolerant und wertschätzend miteinander um.
  • Wir vermitteln Werte und Fertigkeiten für´s Leben indem wir im Einklang mit der Natur arbeiten und bäuerliches Wissen mit zukunftsweisendem Know-how verknüpfen.
  • Familiäres Zusammenleben ist uns ein Bedürfnis. Mit unseren Einrichtungen geben wir Möglichkeiten für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.
  • Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Schüler, Seminarteilnehmer und Gäste liegt uns besonders am Herzen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Schulhomepage.

Mikroklima

Die LFS Warth liegt in der südlichen Buckligen Welt in 385 m Seehöhe in der illyrischen Klimaprovinz, die von einer hohen Niederschlagsmenge geprägt ist. Diese wird bedingt durch Mittelmeertiefs, die südlich vom Alpenhauptkamm abregnen. Die Jahresmitteltemperatur liegt um 10°C, die mittlere Jahresniederschlagsmenge liegt über 600 mm.

Das Schulgelände ist hauptsächlich von hügeligem Wald und lockerer Bebauung umgeben, die allerdings keinen Einfluss auf das Mikroklima hat. Die Wälder sorgen für kühleres und feuchteres Klima und dienen als Windschutz in den Luv-Bereichen, in denen es zu einem geringeren windgeschützten Wärmeaustausch kommt. In den Waldlichtungen kommt es durch Strahlung zu stärkeren Abkühlungen und Erwärmungen, da Nacht- und Spätfröste gemildert werden und durch die dichte Vegetation weniger Bodenwärmestrom fließt.

In der Grafik sind der mittlere Niederschlags- und Temperaturverlauf der Station Aspang (ca. 8 km südlich von der LFS Warth entfernt) dargestellt.

Aspang

Aktionen im Rahmen von NaturVerrückt am Bildungszentrum Warth:







Gelesen 3898 mal| Letzte Änderung am Montag, 20 April 2015 16:15
Mehr in dieser Kategorie:
« LFS Mistelbach